12.12.2016

Erste Rezension zu »Vergessenes Oval« erschienen

»Die Edition ReVers bietet mit ihrem Kandinsky-Gedichtband die Möglichkeit, mit der Klangpoesie des Künstlers in einen alles verbindenden Kosmos einzutreten. Dabei erweist sich das ästhetische Formenspiel als Instrument, um die Seele in Schwingung zu versetzen. Assoziation und Gefühl werden zur Basis eines Verstehens, das durch innere Erkenntniskraft erfolgt und den Intellekt als Formenvermittler dienstbar macht«, schreibt Dr. Sandy Scheffler auf Literaturkritik.de und liefert die erste, sehr wohlwollende Rezension zu meinem neuen Kandinsky-Gedichtband. Vielen Dank! Die vollständige Besprechung auf www.literaturkritik.de.

Meldungsarchiv